Ferienwohnung Stüven

Ihr Ankerplatz für einen erholsamen Urlaub

Kugelbake

 KugelbarkeDie Kugelbake ist das Wahrzeichen von Cuxhaven und seit 1913 im Wappen der Stadt abgebildet. Es heißt, dass die erste Kugelbake bereits im Jahr 1703 errichtet worden ist. Die etwa 30 m hohe Bake ist aus Holz, weshalb sie zirka alle 30 Jahre erneuert werden musste, da die Witterung an der See dem Holz heftig zusetzte. 

Die Kugelbake steht am meist befahrenen Schifffahrtsweg der Welt in Cuxhaven-Döse und diente den Seeleuten als nautisches Seezeichen, damit auf der Elbe sicher navigiert werden konnte. Geografisch mündet hier die Elbe in die Nordsee. Auf Höhe der Kugelbake hat die Elbmündung eine Breite von zirka 18 km. Gleichzeitig markiert die Kugelbake den nördlichsten Punkt Niedersachsens.

Das historische Bauwerk steht heute unter Denkmalschutz.